RASTEDE Die Neue Aula der KGS Rastede kocht. Was da auf der Bühne gerade passiert und was sich die Sechstklässler im Publikum vor Lachen krümmen lässt, erinnert so gar nicht an einen Vorlesewettbewerb. Da bilden ältere Schülerinnen mit ihren Körpern einen Dönerspieß nach, formen ein altes Auto oder ahmen Bruce Darnell auf dem Ponyhof nach – kein Zweifel, was sich die Oberstufenschüler vom Kurs „Darstellendes Spiel“ auf der Bühne trauen, trifft genau den Humor der Sechstklässler, die sich eigentlich zum Finale des diesjährigen Vorlesewettbewerbs hier versammelt haben.

Natürlich stand das Improvisationstheater der Oberstufenschüler nicht im Mittelpunkt der Veranstaltung. Vielmehr war es dazu gedacht, in den Beratungspausen der Jury keine Langeweile aufkommen zu lassen. Die Protagonisten des Tages waren die KGS-Schüler Femke Güttler, Julian Meiners, Lea Büsing, Arne Heeren, Celina Schlüter, Tabea Eggert, Kristina Kühl, Fenna Polle, Melodie Niemeyer, Mats Falck und Janna Trentelmann. Sie alle hatten sich zuvor in ihren jeweiligen Klassen für das Finale qualifiziert und lasen nun vor dem gesamten Jahrgang.

Zunächst galt es einen Text nach Wahl vorzutragen, bevor die Organisatorinnen des Wettbewerbs, die Lehrerinnen Katrin Brömer und Maike Klüver, den Finalisten anschließend einen ungeübten Text vorlegten. Den Sieg bei den Sechstklässlern der Hauptschule sicherte sich am Ende Julian Meiners und bei den Realschülern und Gymnasiasten überzeugte Janna Trentelmann die Jury am meisten. Beide haben sich mit ihrem Sieg für den Kreisentscheid des Lesewettbewerbs qualifiziert.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Karoline Schulz Redakteurin / Redaktion Ganderkesee
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.