Friedrichsfehn Die Grund- und Oberschule Friedrichsfehn (GOBS) lädt für Dienstag, 24. April, zu einem „Tag der offen Tür“ ein, und zwar von 15 bis 18 Uhr. Alle Schülerinnen und Schüler, Eltern sowie Freunde der Schule haben dann die Möglichkeit, sich ein Bild über die pädagogische Arbeit an der Einrichtung zu machen.

Mehr als 30 verschiedene Angebote rund um den Unterricht erwarten die Besucher, wie zum Beispiel eine Druckwerkstatt, Probeunterricht und Stationen in den naturwissenschaftlichen und sprachlichen Fächern, sportliche Mitmachaktionen und persönliche Führungen.

Der Förderverein plant eine Cocktailbar und Cafeteria, der Schulleiter selbst ergänzt das Angebot mit seinem bereits institutionalisierten Bratwurststand. „Ganz besonders freue ich mich auf den Besuch der Eltern und Kinder der kommenden ersten und fünften Klassen. Durch die vielen Aktionen, die zum Teil bereits für die Kinder im Kita-Alter geplant sind, möchten wir den zukünftigen Kindern zeigen, auf was sie sich freuen dürfen und ihnen so die Schwellenangst nehmen“, so Schulleiter Holger Jäckel.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den täglichen NWZonline-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.