JEDDELOH I Teamarbeit wird in Jeddeloh I groß geschrieben: Seit vielen Jahren veranstalten das örtliche Landvolk und die Grundschule gemeinsam ein Kindererntefest.

Diesen Freitag, 7. Oktober, ist es wieder soweit. Gefeiert wird ab 15.30 Uhr in der Turnhalle unter einer Erntekrone, die die Viertklässler der Grundschule gefertigt haben. Zunächst präsentieren die Schüler Lieder und Gedichte und der Pastor hält eine Ansprache. Die dritten Klassen werden einen Marktstand betreiben, an dem sie Basteleien, Eingekochtes, Kartoffeln und Kürbisse aus eigenem Anbau und Brot verkaufen, das die Kinder am Donnerstagmorgen in einer Jeddeloher Bäckerei gebacken haben. Mitmachaktionen prägen den Nachmittag, an dem sich auch der Hegering Edewecht, die Gemeindejugendpflege, der Edewechter Kaninchenzuchtverein und der Freundes- und Förderkreis der Grundschule beteiligen. Zum Abschluss findet gegen 18.30 Uhr ein Laternenlauf für alle Kinder statt.

Einwilligung und Werberichtlinie

Ja, ich möchte den Corona-Update-Newsletter erhalten. Meine E-Mailadresse wird ausschließlich für den Versand des Newsletters verwendet. Ich kann diese Einwilligung jederzeit widerrufen, indem ich mich vom Newsletter abmelde (Hinweise zur Abmeldung sind in jeder E-Mail enthalten). Nähere Informationen zur Verarbeitung meiner Daten finde ich in der Datenschutzerklärung, die ich zur Kenntnis genommen habe.

Doris Grove-Mittwede Redakteurin / Redaktion Westerstede
Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.