Bad Zwischenahn Wer vor dem Ende der Schulzeit steht, hat viele Fragen: „Wo finde ich einen Ausbildungsplatz“, „Welche Praktikumsmöglichkeiten bieten mir Unternehmen und Betriebe der Umgebung?“ oder „Wo kann ich dual studieren?“

Antworten gibt es für Schüler, aber auch für Eltern und Lehrer, am Donnerstag, 27. Februar bei der Ausbildungsmesse „Chance: Azubi“ wieder von 17 bis 19 Uhr im Forum des Schulzentrums Bad Zwischenahn.

Das Angebot richtet sich an Schulabgänger aller Schulformen, von der Hauptschule bis zum Gymnasium. Die von vorgestellten Ausbildungsmöglichkeiten für 2020 und 2021 sind vielfältig und die Auswahl groß. Von Industrie, Handwerk, Schifffahrt, Dienstleistung, Handel, Öffentlichem Dienst, Agrarsektor sowie Spedition und Logistik bis hin zum Öffentlichen Dienst ist (fast) alles dabei. Ebenfalls vertreten sind Anbieter dualer Studiengänge. Viele der ausstellenden Unternehmen bieten Praktikumsplätze an.

Die ganze Vielfalt der beruflichen Perspektiven können die Messebesucher in Bad Zwischenahn entdecken. Im persönlichen Gespräch können erste wichtige Kontakte zu Ausbildungsverantwortlichen geknüpft werden. Viele Firmen haben auch Auszubildende vor Ort, so dass ein persönlicher Austausch zwischen Schülern und Auszubildenden entsteht. Der Eintritt zur Messe ist frei.

Firmen, die sich für eine Teilnahme an den kommenden Veranstaltungen in Bad Zwischenahn interessieren oder sich über die Arbeit von Chance: Azubi informieren möchten können per E-Mail an verwaltung@chance-azubi.de oder unter Telefon   0491/ 79 69 98 20 Kontakt aufnehmen.

Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

NWZ-Jobs.de
Finden Sie Ihren Traumjob auf NWZ-Jobs.de!

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.