Er war das erste Modell der Marke, das mit den kompletten Skyactiv Technologien für Motoren, Getriebe, Fahrwerke und Karosserien ausgerüstet war, und auch der erste Mazda mit der emotionalen Designsprache Kodo – Soul of Motion. Der Mazda CX-5 hat eine zulässige Anhängelast von 2,1 Tonnen. Dank innermotorischer Modifikationen und neuer Abgasreinigungstechnik erfüllt der CX-5 in allen Motorisierungen die Abgasnorm Euro 6d-TEMP und erweist sich damit als besonders umweltverträglich.

Zum Modelljahr 2019 punktet der Bestseller mit einer erweiterten Serienausstattung, der weiter- entwickelten Fahrdynamik-Regelung G-Vectoring Control Plus (GVC Plus), Optimierungen an Fahrwerk und Lenkung sowie einem hochwertigen Interieur-Paket mit braunen belüfteten Nappaledersitzen, schwarzem Dachhimmel, Echtholz-Einlagen, Chrom-Applikationen und exklusivem Hochglanzfinish für die 19-Zoll-Felgen. Im Interieur verbindet der Mazda CX-5 eine hochwertige Qualitätsanmutung mit durchdachter Ergonomie und optimierten Anzeigen. Alle wichtigen Instrumente und Bedienelemente sind so arrangiert, dass sie mit höchster Präzision und geringstem Aufwand bedient und abgelesen werden können. Der Mazda CX-5 ist mit Front- bzw. Allradantrieb erhältlich. In der Benziner-Variante wird er mit 165 oder 194 PS und als Diesel mit 1560 oder 184 PS angeboten.

Verbrauchswerte:

8,8 bis 5,7 l / CO2:
197 – 151 g/km

Meine Themen: Verpassen Sie keine für Sie wichtige Meldung mehr!

So erstellen Sie sich Ihre persönliche Nachrichtenseite:

  1. Registrieren Sie sich auf NWZonline bzw. melden Sie sich an, wenn Sie schon einen Zugang haben.
  2. Unter jedem Artikel finden Sie ausgewählte Themen, denen Sie folgen können.
  3. Per Klick aktivieren Sie ein Thema, die Auswahl färbt sich blau. Sie können es jederzeit auch wieder per Klick deaktivieren.
  4. Nun finden Sie auf Ihrer persönlichen Übersichtsseite alle passenden Artikel zu Ihrer Auswahl.

Weitere exklusive Plus-Artikel

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.