- Anzeige -

Als Ellen Matzdorf vor drei Jahren STERN Bestattungen gründete, war sie neben ihrer rund 20-jährigen Hebammentätigkeit in diesem Bereich zunächst ganz allein unterwegs. Das hat sich inzwischen geändert: Heute besteht das Team aus insgesamt fünf Personen, die alle einen eigenen Schwerpunkt haben und somit Trauernden in vielerlei Hinsicht Unterstützung bieten können. „Eine Begleitung, bei der die Angehörigen möglichst viel selbst gestalten und mitbestimmen können, ist mir sehr wichtig“, so Ellen Matzdorf. Das kann beispielsweise das gemeinsame Zimmern und Bemalen des Sargs sein oder das kreative Gestalten der Urne. „Ein sehr wichtiger Schritt beim Abschiednehmen und für die gesamte Trauerverarbeitung.“

Viel Sensibilität und Einfühlungsvermögen

Was viele nicht wissen: Sogar wenn ein Mensch an Corona gestorben ist, darf er inzwischen zur Abschiednahme noch einmal aus dem Krankenhaus nach Hause geholt werden. „Selbstverständlich ist ein würdiger Abschied auch hier im Institut möglich“, so Ellen Matzdorf. Als ausgebildete Sterbe- und Trauerbegleiterin wird sie von vielen für ihre Sensibilität und ihr Einfühlungsvermögen geschätzt. Genau wie ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, darunter ihre Tochter Lea und deren Lebensgefährte Dennis Timpe sowie Marion Büsselmann und Ulrike May, die außerdem seit vielen Jahren bei der Stiftung Hospizdienst Oldenburg tätig sind.

Auch wenn für Ellen Matzdorf zu Anfang die Bestattung von Sternenkindern und Kindern an erster Stelle stand, so ist sie mit ihrem Team inzwischen für Bestattungen von Menschen jeden Alters da.

Vorsorge – schon früh an später denken

Nicht jeder Mensch hat Angehörige, die im Falle eines Todes die von ihm gewollten Entscheidungen treffen. „Viele Menschen stellen sich die Frage, wer sich dann darum kümmert, dass die Bestattung in seinem Sinne vollzogen wird“, so Ellen Matzdorf. Damit dies auch dann geschieht, wenn es keine Familie oder Freunde gibt, bietet eine frühzeitige Vorsorge den entsprechenden Rahmen. Auch hierzu informieren Ellen Matzdorf und ihr Team.

STERN Bestattungen

Bloherfelder Straße 222

26129 Oldenburg

Tel.: 0441/390 63 164

Mobil: 0171 2850118

www.stern-bestattungen.de

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.