- Anzeige -

Täglich werden bis zu sechs Fahrzeuge durch eine professionelle Behandlung behandelt, verschönert und damit aufgewertet. Für Ibo Piskin steht eine umfassende Beratung vor jeder Handlung. „Auch diese führt zu einem optimalen Ergebnis und letztendlich zu glücklichen Gesichtern meiner Kunden, wenn sie ihr Fahrzeug abholen“, betont der Firmeninhaber. „Perfektion ist meine Philosophie, ich erfülle die Wünsche der Kunden, so wie es eben machbar ist.“ Er prüft, schaut sich jedes Auto an und berät, was zu tun ist, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

Poyan‘s Fahrzeugpflege wird vom Geschäftsinhaber regelmäßig beworben. „Ich lege Wert auf Werbung, möchte im Gespräch bleiben und weitere Zielgruppen erreichen, die das Angebot noch nicht kennen.“ Der Erfolg gibt ihm recht. „Autos waren immer mein Leben“, bekräftigt Ibo Piskin. Der 39-Jährige wächst in Hude auf, absolviert nach der Schulzeit eine Ausbildung zum Hotelfachmann in der Klosterschänke Hude. Dann schulte er 2004 um in die KFZ Branche.

Mehrere Fahrzeuge in der Halle, bevor sie renoviert wurde.

Als Ibo Piskin von seinem engen Freund Mohamad Ghaeraetti, Vorbesitzer von Poyan‘s Fahrzeugpflege, zu Beginn des Jahres 2019 das Unternehmen übernahm, ging ein langer Traum in Erfüllung. „Er hat mir eine Tür geöffnet, denn ich hatte schon zwei Jahre mit dem Gedanken gespielt, mich selbstständig zu machen, ich wusste nur nicht, in welche Richtung. Aufbereitung von Fahrzeugen fand ich schon immer gut, es macht einfach Spaß, die Auto verschmutzt zu bekommen und am Ende sieht, was daraus werden kann, das ist ein schönes Gefühl. Doch wollte ich kein Mitbewerber werden, da war die Freundschaft wichtiger“, blickt Piskin zurück. Bei der Übergabe übernahm er einen Mitarbeiter und erweiterte anschließend kontinuierlich sein Angebot. Inzwischen ist sein Team auf vier Mitarbeiter angewachsen.

Viele Fahrzeuge finden in der renovierten Halle zur Aufbereitung Platz.

Die Steigerung im Privatkundengeschäft und zusätzliche Zusammenarbeit mit Autohändlern habe mit Werbung zu tun. Es habe sich ausgezahlt, dass zufriedene Kunden über ihn sprächen und deren Autos nach der Pflege wie neu aussähen. Ein weiterer Erfolgsbaustein des Unternehmers ist Empathie. „Wichtig ist, dass Kunden im Vordergrund stehen und sich hier bei uns heimisch fühlen. Das menschliche Miteinander muss stimmen.“

Piskin investiert regelmäßig in Werbung, lässt Banner mit Dank und Hoffnungssprüchen aufhängen, spendiert dem Kindergarten Villa Kunterbunt Bobbycars und dem FC Hude Trainings-Regenjacken für den Nachwuchs. Gern nutzt er auch Möglichkeiten, sich im Gemeindeleben der Gemeinde Hude zu engagieren, zum Beispiel als Elternvertreter des Kindergartens Villa Kunterbunt im Gemeindeelternrat.

Mit Ehefrau Anita und dem vierjährigen Sohn Adnan Can lebt der Huder sehr gerne hier. „Hier ist mein Zuhause, hier fühle ich mich wohl. Seine Eltern kamen vor 51 Jahren aus der Türkei nach Hude. „Meine Mutter war die erste Ausländerin hier in der Gemeinde“, lacht Ibo. „Meine Familie steht immer hinter mir, dadurch ist es mir sehr gut möglich, dass ich meinen Traum so ausleben kann.“

Bild: Bärbel Romey

10 Jahre Poyan‘s Fahrzeugpflege

Bereits vor einem Jahr war eine große Feier zum 10-jährigen Jubiläum 2020 des Unternehmens Poyan‘s Fahrzeugpflege geplant. Doch verhinderte Corona das Fest. Ibo Piskin musste diese besondere Feier verschieben, hoffte auf einen Termin im Sommer 2020, doch eine Ansammlung von vielen Menschen ist bis heute nicht gestattet. „Unser Tag der offenen Tür wird gefeiert, sobald es erlaubt wird“, verspricht er.

Der Winter mit Schnee, aber hauptsächlich Corona hatte zwischenzeitlich die Fahrzeugpflege ausgebremst, da die Autohändler nicht arbeiten durften. Diese Zeit nutzt Ibo Piskin, Vorbesitzer Mohamad Ghaeraetti und das Team, um den handwerklichen Betrieb komplett auf den neuesten Stand zu bringen. Der Außenbereich wird großflächig gepflastert und die Außenwerbung neu gestaltet, weiterhin werden jetzt die Arbeiten mit den modernsten Werkzeugen und Maschinen durchgeführt. Die Fahrzeuge stehen in den renovierten Hallen, die von 160 qm auf 340 qm Arbeitsfläche erweitert wurden. Ein neuer Fußboden ist aufgebracht und die Wände geweißt. Ein Durchbruch mit einer höheren Decke bietet idealen Raum für Transporter, Wohnwagen und Wohnmobile. In einem weiteren abgeteilten Raum kann Keramikversieglung an Fahrzeugen durchgeführt werden. „Alles, wie es einmal in der Alten Molkerei war, gibt es nicht mehr. Was wir in dieser Zeit geschafft haben, darauf bin ich ziemlich stolz.“

Ibo Piskin ist seinem Team, das genau wie Vorbesitzer Mohamad Ghaeraetti, sehr dankbar, das so mitgezogen habe und immer an seiner Seite sei. Er ist überzeugt: „Ich bin nichts ohne mein Team und mein Team ist nichts ohne mich. Nur gemeinsam sind wir stark. Und gemeinsam können wir uns aufstellen und sagen: Wir sind ein Team.“ Aus Überzeugung und Spaß an der Arbeit arbeite er selber mit. Denn, wo der Chef selber mitarbeite, sei das Arbeitsklima und das Miteinander gut. Wenn er sehe, dass einer der Mitarbeiter Unterstützung brauche, sei er zur Stelle. „Nur so können wir stark sein. Die Mitarbeiter lernen, meine Handschrift anzunehmen. Denn ich werbe dafür, dass ich für Qualität und Perfektion stehe. Ich habe einen gewissen Standard, für den ich einstehe.“

Ibo Piskin mit Mohamad Ghaeraetti, dem Vorbesitzer der Fahrzeugpflege in Hude, im Jahr 2020. Bild: Bärbel Romey

Wertsteigerung jedes Fahrzeugs durch die richtige individuelle Pflege

Der Lack eines Autos ist permanent Umwelteinflüssen wie Wind, Wetter und Sonneneinstrahlung und damit auch der ständigen Verschmutzung ausgesetzt. Ob Schäden durch Nässe, Streusalz, Insekten, Vogelkot, Lackbeschädigungen, Straßenschmutz, Harz, der Wert eines Fahrzeugs wird dadurch immer mehr verringert. Der richtige Schutz kann die Lebensdauer und den Wert eines Fahrzeugs stabilisieren oder sogar erhöhen. Mit seinem Leitsatz: Beratung steht vor jeder Handlung, bietet Ibo Piskin Kundinnen und Kunden in Absprache stets das beste individuelle Angebot an. „Immer auf Fahrzeug und Belange des Kunden abgestimmt“, sagt er. „Entscheidend ist: Der Kunde ist König und natürlich ist die Kundin Königin.“

Vor jeder Aufbereitung werde das Auto vorgestellt und genau begutachtet. Dabei beziehe er auch den Zweck der Pflege und Reinigung ein und arbeite das Angebot passend aus. Denn es gäbe eine Vielfalt an Möglichkeiten. Angefangen von der Lackpflege bis zur Innenraumreinigung, Felgen- und Motorraumreinigung, Wachs- und Nano-Versiegelungen oder Keramikversiegelungen. Zu den täglichen Aufträgen gehören häufig Dellenentfernungen und Beheben von Hagelschäden, weiterhin Smart Repair, das bedeutet, kleine Lackschäden zu beheben und bei Bedarf auch Volllackierungen.

Fast wie neu sieht dieser Transporter nach der fachgerechten Aufbereitung aus. Bild: Bärbel Romey

So kann der Vorgang einer Autopflege ablaufen:

„Zuerst wird das Auto per Hand gewaschen. Im nächsten Step werden dann die Türkanten sowie der Lack trocken gelegt. Als nächstes werden mit Hilfe von Knete Harzflecken und Teerreste entfernt. Wenn diese Arbeiten abgeschlossen sind, werden mit einer groben Schleifpolitur die Kratzer entfernt, danach folgt der zweite Schleifvorgang. Nach dem Schleifen wird die Politur aufgetragen und anschließend zweistufig auf Hochglanz poliert. Nachdem Polieren folgt der Mega Lack der mit NANO versiegelt werden kann. (Facebook Poyan‘s Fahrzeugpflege) Weitere Arbeitsschritte können die professionelle Innenreinigung mit Leder- oder Kunststoffpflege sowie die Polsterreinigung sein. Scheibenreinigung und Versiegelung.

Pflege von Reisemobilen wird gern angenommen

„Ob halb oder ganz, wir bringen alles auf Glanz!“ verspricht Ibo Piskin auf seiner Facebookseite. Die Reisezeit würden immer mehr Menschen mit dem eigenen Reisemobil planen. Durch seinen Erweiterungsumbau bietet Poyan’s Fahrzeugpflege die optimale Möglichkeit zur Reinigung und Pflege von Wohnwagen, Wohnmobilen und Transportern. Stets auf Stellflächen oder unterwegs und jedem Wetter ausgesetzt, kann die richtige Pflege ein Reisemobil vor Umwelteinflüssen gut schützen und jedes Gefährt wieder besser aussehen lassen.

„Seit Wochen ist das Angebot gut nachgefragt und wir sind häufig ausgebucht.“ Denn Caravaning ist durch Corona absolut im Trend, die Leute können nicht weg und viele kaufen sich einen mobiles Heim, teils auch gebraucht. Die müssen ja auch gepflegt werden, denn wer will schon mit einem schmutzigen Mobil durch die Gegend fahren.“ Auch müssen Schmutz und Gerüche im Inneren entfernt werden. Ibo Piskin, stets an den Zeitgeist angepasst, hat das Angebot in sein Programm aufgenommen und freut sich über die Resonanz.

High-End Keramikversiegelung für höchste Ansprüche durch Ibo Piskin

Das Spezialangebot Keramikversiegelung wird bei Poyan‘s Fahrzeugpflege in einer speziell dafür extra Halle durchgeführt. Dieses High End Produkt bietet dem Fahrzeug einen Langzeitschutz für Autolack, der mindestens drei Jahre hält. Die neu entwickelte Keramik-Versiegelung ist transparent und farbneutral, die das Auto nicht nur mit schützt, sondern auch einen außergewöhnlichen Glanz auf dem Lack hinterlässt. Eine Spezialmasse wird aufgetragen, kleine Moleküle werden hart und bilden eine Schutzschicht auf dem Lack. Somit prallen alle Einflüsse ab. Schmutz auf dem Lack lässt sich mit Hilfe von Wasser einfach abspülen. Der Schutz wirkt vor dem Eindringen von schadhaften Verschmutzungen.

Bild: Bärbel Romey

Schnellversiegelung mit Politur durch Manuel Voigt

Ein Wachs sorgt dafür, dass der Lack glänzt. Dieser wird aufgetragen als Schutzschicht nach dem Hochglanz poliert. Gern wird das genutzt, wenn das Fahrzeug verkauft werden soll.

Bild: Bärbel Romey

Felgenreinigung durch Mizgin Agirman

Felgen werden versiegelt, so kann der Bremsstaub, den wir durch das Bremsen erzeugen, sich nicht in die Felgen einbrennen. Diese Versiegelung kann auf alle lackierten Felgen aufgetragen werden.

Bild: Bärbel Romey

Innenraumreinigung durch Jawid Azizi

Wer sitzt nicht in einem sauberen Fahrzeug? Auch wenn keine direkte Gefahr von einem schmutzigen Innenraum ausgeht, so ist die doch deutlich angenehmer. Ganz besonders wenn ein Auto über eine helle Sitzausstattung, Alcantara- oder Lederbezüge verfügt, kann eine regelmäßige Reinigung und Imprägnierung dafür sorgen, dass die Polster wesentlich länger neu aussehen. Das sieht nicht nur gut aus, sondern erhöht auch den Wert, falls das Fahrzeug verkauft wird.

Bild: Bärbel Romey

Motorraumreinigung durch Igor Krebs

Schmutz, der von der Straße aufgewirbelt wird, lagert sich auf Dauer im Motorraum ab. Die Reste von Betriebsmitteln, wie Öl oder Hydraulikflüssigkeiten, festigen den Schmutz an der Karosserie, wodurch langfristig Schäden entstehen können. Eine professionelle Motorwäsche mit anschließender Versiegelung bietet einen guten Schutz vor Schäden und damit vor Folgekosten.

Bild: Bärbel Romey

Poyan’s Fahrzeugpflege

Stöverskamp 4, 27798 Hude

Tel.: 04408/ 3089029

www.poyans-fahrzeugpflege.business.site

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.