- Anzeige -

Nicht erst nach den Eisheiligen am 15. Mai geht’s für Petunien, Margeriten, Husarenknöpfchen und viele andere Sommerblüher raus in Topf und Beet. Durch die milden Winter pflanzen viele ihre Blumen bereits nach Ostern ins Freie. So kann man seiner Mutter auch schon zum Muttertag am 10. Mai eine große Freude mit einem Sommerblüherarrangement machen. „Bei unserem hiesigen Klima macht es den Pflanzen auch in der Regel nichts aus, so früh ausgepflanzt zu werden“ weiß Ramon Jentsch, Gartencenterleiter bei HolzLand Vogt. „Wir sorgen dafür, dass unsere Pflanzen kräftig und gesund sind, wenn die Kunden sie kaufen. Dabei achten wir sehr auf Qualität und regionale Anbieter“ so Ramon Jentsch, der mindestens zweimal die Woche in den Gärtnereien und Großmärkten unterwegs ist, um für frische Ware zu sorgen. Dabei wird stets auf die saisonalen Angebote geachtet, weshalb das Sortiment häufig wechselt und der Kunde ruhig öfters vorbeischauen und sich von der neuen frischen Vielfalt verzaubern lassen kann.

HolzLand Vogt hat für jeden die passende Pflanze. Ob die klassische Geranie, neue Züchtungen dieser Schönheit, moderne Gehölze, die allseits beliebte Rose oder alles für das Toscanafeeling zu Hause – bei HolzLand Vogt wird jeder fündig. Ergänzt wird das große Pflanzensortiment natürlich durch das passende Zubehör. Egal ob es der Terracottatopf zum Kumquatbaum oder der moderne anthrazitfarbene Topf zum Bloombux sein soll. Auch die passenden Erden und Dünger gibt es hier. Das kompetente Fachpersonal berät Sie gerne zu den verschieden Ansprüchen der Pflanzen und den passenden Erden und Düngern. Wie bei den Pflanzen wird auch hier auf regionale Anbieter wie Floragard aus Oldenburg oder Cuxin aus dem Münsterland geachtet.

Klein aber OHO

Selbst für die kleinste Gartenoase finden Sie bei Holzland Vogt farbenprächtige bepflanzte Schalen oder Töpfe. Auch für Kurzentschlossene gibt es hier immer ein paar tolle Arrangements die zum Beispiel als Präsent zum Muttertag bestens geeignet sind. „Wenn unsere Stammkunden wie jedes Jahr mit Ihren Kästen und Schalen herkommen und gemeinsam mit mir ein passendes Blühsortiment zusammenstellen und ich dieses dann bepflanzen kann, lacht mein Gärtnerherz“ sagt Ramon Jentsch, der es kaum noch erwarten kann, endlich richtig loszulegen.

Für kleine und große Naschkatzen

Der Wunsch nach mehr Selbstversorgung liegt weiterhin voll im Trend. Ob die Klassiker wie Tomate, Gurke, Paprika oder Außergewöhnliches wie Chili, Melone und Artischocke – für den passionierten Hobbygärtner ist bei HolzLand Vogt alles mit dabei. Sollte es das gewünschte Obst oder Gemüse einmal nicht vorgezogen geben, gibt es hier auch eine große Vielfalt an Sämereien, welche von den Kunden in Anzuchthäusern selbst gezogen werden können und anschließend im passenden Hochbeet, geschützt vor Schnecken und Co, auch gerne von der ganzen Familie im Vorbeigehen „geerntet“ werden können.

Im Bauerngarten unterwegs

„In unserem neuen Bauerngarten erklären wir unseren Kunden sehr gerne anhand unserer Muster den richtigen Aufbau eines Hochbeetes“, erzählt Ramon Jentsch stolz. Neben Hochbeeten in verschiedenen Größen gibt es hier jede Menge Obstgehölze von regionalen Anbietern aus dem Ammerland, beispielsweise das Hof:Obst und die Brazelberry`s. Auch Besonderheiten wie Wein oder Feigen findet man hier. Stilistisch hat der neu angelegte Bauerngarten auch einiges zu bieten. So lädt nicht nur die ansprechende Warenpräsentation zum Kauf ein, sondern man bekommt auch gleich tolle Ideen wie man seinen eigenen Bauerngarten zu Hause beispielsweise mit interessanten Zäunen umrahmen oder mit verspielten Dekoelementen aufwerten kann.

Weitere Infos auch unter https://www.holzland-vogt.de/

Das Team von Holzland Vogt freut sich auf Ihren Besuch.

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.