- Anzeige -

Zu einem Hoffest auf dem Wagyuhof lädt die Familie Looschen ein. Die Gäste sind am Samstag, 17. Juli, ab 12 Uhr herzlich willkommen. Bis 18 Uhr gibt es in vielfältiges Programm. Während die Erwachsenen etwas Besonderes essen können, gibt es für die Kinder viele Spielmöglichkeiten. Eine Hüpfburg und ein Kinderkarussell werden aufgebaut. Die Johanniter sind mit einem kleinen Spielparadies vor Ort. Popcorn und Zuckerwatte gibt es gratis.

Bei der Zucht und der Haltung der Tiere setzt Wagyu Auetal hohe Standards.

Angeboten werden die leckeren Wagyuburger und eine Wagyubratwurst. Steakkenner kommen in besonderer Weise auf ihre Kosten. Wer im Hofladen ein Steak kauft, kann es gleich von dem Profi koch Sven Lehnho zubereiten lassen. Ein Schlachtermeister, der alle Tiere von Wagyu Auetal schlachtet und zerlegt, wird im Laufe des Tages das fachgerechte Zerlegen zeigen. Besonderes Angebot für die Besucher des Hoffestes: Wer mag, kann dem Fleischer über die Schulter schauen und dann sein Stück Wagyufleisch direkt zum Grillstand bringen. Es ist alles vorbereitet für einen exklusiven Fleischgenuss.

Ob Classic oder Spezial – Wagyuburger sind im Geschmack unübertroffen.

Zum guten Essen gehört ein gutes Getränk. Ausgeschenkt wird das Ostfriesenbräu. Der Braumeister der Brauerei ist persönlich auf dem Hoffest dabei. Wer gern ein Glas Wein zum edlen Fleisch trinkt, kann hochwertige Weine bestellen. Damit alle coronabedingten Einschränkungen eingehalten werden können, findet am Eingang eine Kontakterfassung statt. Entweder per Luca-App oder schriftlich.

Über 500 reinrassige Wagyu-Rinder stehen bei Wagyu Auetal in Garrel und in den Ställen der Partnerbetriebe. Innerhalb von zehn Jahren hat die Familie Looschen den Betrieb zum größten Wagyu-Züchter Deutschlands entwickelt. Regelmäßig werden Tiere geschlachtet. Auf dem Hof und online können die Kunden das schmackhafte Fleisch kaufen. Weitere Verkaufsstellen sind Hof Hopkes und der Bauermarkt Döpke in Oldenburg, Urgeschmack in Cloppenburg und der Weber-Store in Oythen.

Der Nachwuchs wächst in der Ammenhaltung auf. In der Hütte im Hintergrund ist ein Hofladen eingerichtet.

Die Tiere der Familie Looschen stammen in direkter Linie von den Kobe-Rindern in Japan ab. Die Bezeichnung „Kobe-Rind“ ist exklusiv Tieren aus der gleichnamigen japanischen Präfektur vorbehalten. Wagyu Auetal züchtet und verkauft nur 100-prozentiges Fullblood. Die Abstammung aller Tiere des Hofes in Garrel auf ihre japanische Abstammung wird per DNA-Analyse zurückverfolgt und garantiert.

Der Wagyuhof Auetal und die Partnerbetriebe garantieren reichlich Auslauf für die Rinder, viel Platz in den Ställen und die Möglichkeit, eigenes Gras zu ernten. Die Rinder werden ausschließlich mit einem ein Jahr lang gereiftem Heu und genfreiem Schrot gefüttert. „Selbst die Haltungsbedingungen für eine Bio-Zertifizierung übertreffen wir,“ sagt Seniorchef Karl-Heinz Looschen. Während einer Hofführung können sich die Besucher davon überzeugen. Ein einzigartiger Geschmack und die Zartheit des hochmarmorierten Wagyu-Rindfleisches garantieren ein unvergleichliches kulinarisches Geschmackserlebnis. Geschmack und Exklusivität ebneten den Weg in die internationalen Gourmet-Küchen und Spitzen-Restaurants. Diese Exklusivität gibt es jetzt auch für die Region aus der Region. Besucher des Hoffestes können sich davon überzeugen.

Hoffest für die ganze Familie am 17. Juli

Es erwartet Sie ein tolles Programm rund um unseren Hof in Garrel:

- Besichtigung der großzügigen Hofanlage und der modernen Offenställe

- ein buntes Rahmenprogramm für Kinder

- für Kinder gibt es Popcorn und Zuckerwatte gratis

- Wagyu Burger mit Pommes

- Wagyu Bratwurst/ Currywurst

- Live Zerlegung durch einen erfahrenen Metzger

- Exklusive Wagyu Steaks direkt vom Profikoch zubereitet

- Wagyu Cuts solange der Vorrat reicht

- Ostfriesenbräu/ Softdrinks

- Ausgewählte Rot- und Weißweine

Am 17. Juli von 12:00 bis 18:00 Uhr auf unserem Hof:

Wagyu Auetal - Hof Looschen

Vor dem Forde 2, 49681 Garrel

Tel.: 04474 - 932 4965

Instagram: @wagyuauetal

Facebook: Wagyu Auetal

Ihre Meinung über 

Hinweis: Unsere Kommentarfunktion nutzt das Plug-In „DISQUS“ vom Betreiber DISQUS Inc., 717 Market St., San Francisco, CA 94103, USA, die für die Verarbeitung der Kommentare verantwortlich sind. Wir greifen nur bei Nutzerbeschwerden über Verstöße der Netiquette in den Dialog ein, können aber keine personenbezogenen Informationen des Nutzers einsehen oder verarbeiten.