Wilhelmshaven/Wittmund/Schortens

Luftwaffe Und Marine Profitieren
Bundeswehr investiert über 800 Millionen im Nordwesten

Bundeswehr investiert über 800 Millionen im Nordwesten

Wilhelmshaven/Wittmund/Schortens  - Es wird kräftig gebaut: Bis 2025 investiert die Bundeswehr Hunderte von Millionen Euro. Unter anderem wird der Flugplatz in Wittmund komplett umgebaut. Und auch Soldaten sollen profitieren – für sie gibt es deutlich mehr Wohnkomfort.

Oldenburg

Prof. Dr. Uwe Meiners
Er ist neuer Präsident der Oldenburgischen Landschaft

Er ist neuer Präsident der Oldenburgischen Landschaft

Oldenburg  - Der 66-Jährige folgt auf Thomas Kossendey, der sein Amt zur Verfügung gestellt hatte. Die Entscheidung für den früheren Museumsleiter fiel einstimmig.

Oldenburg

Meteorologe Sven Plöger In Oldenburg
Apokalypse später – oder besser gar nicht

Apokalypse später – oder besser gar nicht

Oldenburg  - Amüsant erklärte der Wetterexperte die Hintergründe zum Klimawandel. Der Publikumsandrang war so stark, dass Dutzende vor der Tür stehen blieben. Sie verpassten eine unterhaltsame Lehrstunde.

Aurich

Attacke In Norddeich
Anklage Mordversuch – Mann sticht mehrfach auf Frau ein

Anklage Mordversuch – Mann sticht mehrfach auf Frau ein

Aurich  - Ein 34-Jähriger hatte mehrfach auf seine Frau eingestochen und diese lebensbedrohlich verletzt. Obwohl die Frau den Angriff überlebte, trug sie schwere Folgen davon.

Wolfsburg

Investitionsplanung Bis 2024
VW investiert Milliarden in E-Autos und Digitalisierung

VW investiert Milliarden in E-Autos und Digitalisierung

Wolfsburg  - Im November steht bei VW die „Planungsrunde“ an: Die Investitionen der nächsten fünf Jahre werden auf das Werksnetz weltweit verteilt. Nicht alle Standorte können sicher sein, dass es einfach weitergeht.

Varel

Papier- und Kartonfabrik
PKV investiert 280 Millionen Euro in Varel

PKV investiert 280 Millionen Euro in Varel

Varel  - Die Papier- und Kartonfabrik Varel will in den nächsten sieben Jahren 280 Millionen Euro in den Standort Varel investieren. Was bedeutet das für die Stadt – und den Sport- und Bürgerpark?

Delmenhorst

Großkontrollen In Delmenhorst
Polizei räumt Shisha-Bar wegen zu hoher CO-Werte

Polizei räumt Shisha-Bar wegen zu hoher CO-Werte

Delmenhorst  - Die Polizei führte in Delmenhorst am Donnerstag gleich zwei Großkontrollen durch. Im Fokus waren Einbruchsdiebstähle und die Durchsuchung von Lokalen. Eine Shisha-Bar musste aufgrund überhöhte Kohlenmonoxid-Werte evakuiert werden.

Oldenburg

Nico Matern Für Tor Des Monats Nominiert
Kunstschütze und Taktgeber beim VfB Oldenburg

Kunstschütze und Taktgeber  beim VfB Oldenburg

Oldenburg  - Nach zwei Jahren in den USA kam Nico Matern im Sommer zum VfB Oldenburg. Sein bislang einziger Treffer hier ist aktuell als „Tor des Monats Oktober“ nominiert – der Kunstschuss hat andere Vereine auf ihn aufmerksam gemacht.

Oldenburg

Radstation Am Oldenburger Hauptbahnhof
Fahrrad bleibt nach Feierabend weggesperrt

Fahrrad bleibt nach Feierabend weggesperrt

Oldenburg  - Außerhalb der Öffnungszeiten kommen nur Jahreskarteninhaber hinein. Besserung ist in diesem Jahr nicht in Sicht.

Neusüdende

Die Letzten Bauern In Neusüdende
„In zehn Jahren ist hier keiner mehr“

„In zehn Jahren ist hier keiner mehr“

Neusüdende  - Größer, weiter, moderner – so entwickelt sich seit Jahren die Landwirtschaft. In der Gesellschaft stößt das zunehmend auf Kritik. Was sagen die Bauern dazu? Chefreporter Karsten Krogmann hat mit Landwirten in Neusüdende gesprochen.

Oldenburg/Osnabrück

Ärztlicher Kunstfehler Im Kreis Osnabrück
Kind bekommt 500.000 Euro Schmerzensgeld

Kind bekommt 500.000 Euro Schmerzensgeld

Oldenburg/Osnabrück  - Das heute achtjährige Mädchen hat durch grobe Behandlungsfehler bei der Geburt schwere Hirnschäden erlitten. Dafür hat das Oberlandesgericht Oldenburg die Klinik zur Rechenschaft gezogen.

Oldenburg

„käffchen?!“ Wochenrückblick
Was bedeutet die Krise bei Enercon?

Was bedeutet die Krise bei Enercon?

Oldenburg  - Tausende Arbeitsplätze sind durch die Krise des Unternehmens betroffen. Rüdiger zu Klampen, Leiter der NWZ-Wirtschaftsredaktion, und der kommissarische NWZ-Chefredakteur Ulrich Schönborn ordnen die Entwicklung ein.

Wildeshausen

Unterschlagung In Wildeshausen
Rund 85.000 Euro aus Stadtkasse entwendet

Rund 85.000 Euro aus Stadtkasse entwendet

Wildeshausen  - Die Taten reichen bis in das Jahr 2010 zurück. Die Generalstaatsanwaltschaft hat das Verfahren allerdings eingestellt. Die Beschuldigte ist mittlerweile gestorben.

NWZ-Guide - Das Branchenportal

Firmensuche

Finden Sie Ihren Traumberuf auf NWZ-Jobs.de
Offene Stellen finden: