NWZonline.de

new york

New York
Zum Erfolg verdammt

Samsung Galaxy S8
Zum Erfolg verdammt

Samsung braucht einen innovativen Hit, um den Image-Schaden nach den brennenden Batterien des Note 7 vergessen zu machen. Das neue Galaxy S8 soll die Nutzer unter anderem mit einem viel größeren Bildschirm - und mit dem Sprachassistenten Bixby überzeugen.

Rauchzeichen für die Kohlekumpel: Trumps radikale Klimapläne

Analyse
Rauchzeichen für die Kohlekumpel: Trumps radikale Klimapläne

Trump hält Kurs. Für das Klima heißt das: Jobs sind den USA wichtiger. Sein jüngstes Dekret reicht weit, aber wie folgenschwer ist es? Trump kann wenig über Nacht ändern - und die Welt geht in eine andere Richtung.

Chicago
Bastian, der Fußballgott

Schweinstiger-Ankunft In Chicago
Bastian, der Fußballgott

Selbstbewusst öffnet Schweinsteiger das Kapitel USA. Niemandem müsse er mehr etwas beweisen, und er brenne aufs Spielen. Der Weltstar wird begeistert empfangen – die Erwartungen sind groß.

Samsung präsentiert neues Top-Modell Galaxy S8

Bildschirm bis zu 6,2 Zoll
Samsung präsentiert neues Top-Modell Galaxy S8

Samsung braucht einen innovativen Hit, um den Image-Schaden nach den brennenden Batterien des Note 7 vergessen zu machen. Das neue Galaxy S8 soll die Nutzer unter anderem mit einem viel größeren Bildschirm - und mit dem Sprachassistenten Bixby überzeugen.

Peter Kloeppel verlängert RTL-Vertrag

Ältestgedienter Anchorman
Peter Kloeppel verlängert RTL-Vertrag

Peter Kloeppel gehört zur Nachrichtensendung «RTL aktuell» wie Günther Jauch zum Quiz «Wer wird Millionär». Seit 25 Jahren ist er nun Chefmoderator und setzt noch einen obendrauf.

New York

Ai Weiwei plant mit Zäunen als Kunst

Mit Blick auf das Thema Migration will der chinesische Künstler Ai Weiwei Dutzende Zäune und Installationen in New York bauen. Er „verwandelt den Sicherheitszaun ...

New York
Elfriede Jelinek knöpft sich „verhassten Herrscher“ vor

Trump-Theater „am Königsweg“
Elfriede Jelinek knöpft sich „verhassten Herrscher“ vor

16 von 92 Seiten – mehr bekommen die Zuschauer in New York bei der ersten Lesung nicht zu hören. Herausfordernd ist Jelineks Stück über Trump schon jetzt. Das Hamburger Publikum kann sich bei der Premiere auf etwas gefasst machen.

Elfriede Jelinek knöpft sich Trump vor

Probelauf einer Abrechnung
Elfriede Jelinek knöpft sich Trump vor

16 von 92 Seiten - mehr bekommen die Zuschauer in New York bei der ersten Lesung von «Am Königsweg» nicht zu hören. Herausfordernd ist Elfriede Jelineks Stück über Donald Trump schon jetzt. Das Hamburger Publikum kann sich bei der Premiere auf etwas gefasst machen.

Fotostrecke
<p>Schauspielerin Christine Kaufmann ist tot</p> 8 Fotos

Schauspielerin Christine Kaufmann ist tot

Uber bringt selbstfahrende Autos wieder auf die Straße

Zwangsstopp wegen Unfall
Uber bringt selbstfahrende Autos wieder auf die Straße

Die selbstfahrenden Autos von Uber blieben nicht lange in der Garage: Nur wenige Tage nach einem Unfall, der eines von ihnen auf der Seite liegend hinterließ, sind sie wieder unterwegs. Warum der Zusammenstoß heftiger aussah als bei bisherigen Roboterwagen-Unfällen, ist unklar.

Trumps Elternhaus für 2,1 Millionen Dollar verkauft

Ein Stück Geschichte
Trumps Elternhaus für 2,1 Millionen Dollar verkauft

Der Preis für das Elternhaus von US-Präsident Donald Trump ist rapide gestiegen. Für eine Millionensumme hat das Objekt jetzt einen neuen Liebhaber gefunden.

New York

Hollywood-Filme im Streaming

Hollywood bereitet laut einem Zeitungsbericht einen Tabubruch vor: Filme könnten demnächst schon weniger als 45 Tage nach dem Kinostart auf Abruf für zu ...

Hamburg

Erzählungen von Fitzgerald entdeckt

Am 11. April erscheinen unter dem Titel „Für dich würde ich sterben“ neu entdeckte Erzählungen von F. Scott Fitzgerald (1896–1940) im Hoffmann und Campe ...

Tilman Zülch

Tilman Zülch

Tilman Zülch (77), Gründer und Generalsekretär der Gesellschaft für bedrohte Völker (GfbV), zieht sich aus der Leitung der Menschenrechtsorganisation zurück. ...

Jeddeloh I

Über verlorenen Glauben sprechen

Senioren mit und ohne Konfession versammeln sich diesen Dienstag, 28. März, um 15 Uhr im freikirchlichen Gemeindezentrum Jeddeloh I zum ökumenischen Seniorennachmittag. ...

Frankfurt/Delmenhorst
Pöbelnder Delmenhorster kommt in Psychiatrie

Deutscher Am Flughafen São Paulo
Pöbelnder Delmenhorster kommt in Psychiatrie

Der Mann war aus Brasilien abgeschoben worden. Nach seiner Landung in Deutschland drehte er durch.

Washington
Niederlage schmerzt   Trump

Usa
Niederlage schmerzt Trump

Seinen ersten großen parlamentarischen Test hat der „Dealmaker“ verpatzt. Kurz vor der Abstimmung zogen die Republikaner die Reißleine.

Husum/Seattle
Paddlerin will Nordamerika umrunden

Extrem-Sportlerin
Paddlerin will Nordamerika umrunden

Nordamerika ist nicht ihre erste extreme Reise. 2007 paddelte sie in 33 Tagen um Island herum, 2009 in elf Monaten um Australien.

«Die Schöne und das Biest» verzaubert weiter

Kinocharts Nordamerika
«Die Schöne und das Biest» verzaubert weiter

Das Volksmärchen um die schöne Belle und ein liebenswertes Biest ist schon mehrfach erzählt worden, doch nie klingelten die Kassen dabei so wie jetzt: Disney fährt mit der Neuverfilmung des Klassikers dicke Gewinne ein - auch dank Emma Watson und Dan Stevens.