Test Auf Dem Bierfest Oldenburg

Wie schmeckt eigentlich Cannabis-Bier?

Christian Ahlers
Online-Redaktion

Tel.: 0441 9988 2159
Fax: 0441 9988 2029

Alle Artikel des Autors

Bild
Hatten ordentlich Spaß beim Dreh: NWZplay-Reporter Christoph, Dragqueen Gina Solera, deren Freund Stefan und Kameramann Hauke. Bild: Mohssen Assanimoghaddam

NWZplay-Reporter Christoph und Dragqueen Gina Solera haben es sich nicht nehmen lassen, einige der 250 angebotenen Biersorten auf dem Schlossplatz zu testen. Schmeckt das „Zlaty Bazant Radler“ so wie es klingt? Sehen Sie selbst.

Oldenburg Pepper Pils? Brazilian Blowout?? Anti-Aging-Bier??? Bei der bereits dritten Auflage des Bierfests in Oldenburg finden Fans des edlen Hopfens zahlreiche Exoten. Insgesamt werden auf dem Schlossplatz rund 250 verschiedene Biersorten aus mehr als 20 Ländern dieser Welt angeboten, von denen man die meisten im Sortiment der Supermärkte vergeblich sucht. Oder haben Sie dort schon mal das südafrikanische „Owusu Lager“ entdeckt?

Da es vermutlich eher unwahrscheinlich ist, dass der Großteil der Besucher auch tatsächlich in den Geschmack sämtlicher Biersorten kommt, haben NWZplay-Reporter Christoph und Dragqueen Gina Solera einen ersten Test gewagt – nicht ganz uneigennützig, wohlgemerkt. Die beiden haben sich stichprobenartig zehn Sorten aus aller Welt herausgepickt und bei der Gelegenheit auch geklärt, wie „berauschend“ eigentlich „Cannabis Beer“ (ja, gibt es wirklich!) schmeckt.

Dass die Aussprache von Christoph und Gina am Ende des Videos etwas undeutlich wird, liegt übrigens natürlich nur an den schwer auszusprechenden Namen der Hersteller...

Gastro-Kritiker „GustOL“ hat sich bereits (rein beruflich) mit zehn verschiedenen Craft-Bier-Sorten auseinandergesetzt – seine Erfahrungen können Sie hier nachlesen.

Welche Biersorten bei den NWZ-Redakteuren hoch im Kurs stehen, erfahren Sie in diesem Artikel.

Mehr aus diesem Ressort

Politik

Panorama

Sport

Wirtschaft

Kultur

Digitale Welt

Motor

Reisen

Aktuelle Fotostrecken