• Bild
    Die Löscharbeiten dauerten bis in die frühen Morgenstunden an.Bild: Andre van Elten/261news

Großaufgebot kämpft bis in die Morgenstunden gegen Flammen